<
Bonal, Denise

Familienporträt
(Portrait de famille)

Sprechtheater
Schauspiel

Übersetzer: aus dem Französischen von Almut Lindner

Besetzung: 4D, 3H

Frei zur DSE

In TTX seit: 14.09.2005

Ein komödiantisch geschriebenes, melancholisches "Porträt" einer heutigen Familie, realistisch, poetisch, mit kleinen Gaunern und anderen gescheiterten Existenzen...

Es kommt natürlich immer anders als die Familienmitglieder es sich denken - und die Kleinbürger mit ihren nicht minder kleinen kriminellen Energien bleiben dort wo sie schon immer waren: am Rand der Gesellschaft mit wenig Hoffnung auf bessere Lebensumstände.

FAMILIENPORTRÄT wurde am 25. April 2005 auf den von Heinz Schwarzinger organisierten 11. Französischen Theatertagen am Volkstheater in Wien zum ersten Mal auf Deutsch in einer Szenischen Lesung vorgestellt. Es wurde 2004 mit dem Molière du meilleur auteur francophone vivant ausgezeichnet.

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag bestellen.


Vertrieb:

Drei Masken Verlag GmbH
Herzog-Heinrich-Str. 18
80336 München
Telefon: 0049.89.544 56 909 / 694 / 595
Telefax: 0049.89. 53 81 99 52
bestellen@dreimaskenverlag.de
www.dreimaskenverlag.de
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags