<
Hacks, Peter

Armer Ritter

Sprechtheater
Märchen
ab 6 Jahren

Besetzung: 5D, 12H
Besetzungshinweis: Stat., Doppelbesetzung möglich

Aufführungsgeschichte:

UA Deutsches Theater Göttingen, 27. Oktober 1978; zahlreiche Aufführungen u.a. am Theater Heidelberg und am Münchner Volkstheater

In TTX seit: 27.03.2001

Es ist ein desolater Zustand, in dem sich der arme Ritter aus Peter Hacks’ gleichnamigen Märchen befindet: Er besitzt keine Rüstung, seine Lanze ist kaputt, das Pferd lahmt und die Burg, in der er wohnt, hat auch schon einmal bessere Zeiten gesehen. Doch unser trauriger Held lässt sich nicht unterkriegen: Todesmutig und mit Hilfe seiner beiden Schildknappen Gurlewanz und Firlefanz stürzt er sich in den Kampf gegen den 13-köpfigen Drachen. Für den glorreichen Sieg, den er davonträgt, soll er das halbe Königreich und die Blütenprinzessin als Frau bekommen. Die duftet betörend, doch mit ihren stacheligen Dornen ist sie etwas unnahbar…

Wenn Sie sich als Nutzer registrieren, können Sie hier online Ansichtsexemplare beim Verlag bestellen.


Vertrieb:

Drei Masken Verlag GmbH
Mozartstr.18
80336 München
Telefon: 0049.89.544 56 909 / 694 / 595
Telefax: 0049.89. 53 81 99 52
bestellen@dreimaskenverlag.de
www.dreimaskenverlag.de
Mitglied im VDB

Verlagsportrait auf theatertexte.de
Bezugsbedingungen des Verlags